Excelling architecture!

Design possibilities and physical limits of building materials are redefined steadily and publically within architecture. This creative process results in resolved challenges, built delicately or flatly on stable ground and from solid brick. At least that’s how it works at the Fritz Höger Award for Brick Architecture. Every single submitted, nominated and awarded building stands for ambitious architecture and the undeniable relevance of this building material. Discover the possibilities of brick architecture. (Please kindly note: All project descriptions are available only in German.)

Gebäude Label
Volta Galvani Eindhoven Geurst & Schulze architecten
Residential building/apartment complex
Urbanität und Gemeinschaft
Volta Galvani Eindhoven

Bunter Backstein, Arkaden, ein Stadttor und die konsequente Vermeidung von Vorgärten lassen die Siedlung „Volta Galvani“ in Eindhoven zu einem neuen Typus von Stadtquartier werden.

LT House
Detached house/semi-detached house
Spiel der Elemente
LT House

Ein kleines Haus in einem neuen Wohngebiet im Long Thanh-Bezirk: Die Gemeinschaftsbereiche dieses Einfamilienhauses sind so konzipiert, dass dort Wind, Schatten und Sonne erfahrbar werden.

Alters- und Pflegeheim Rosenhügel
Office and commercial buildings
Der helle Backstein verbindet
Alters- und Pflegeheim Rosenhügel

Der Erweiterungsbau des Pflegeheims ist geprägt durch seine helle Fassade mit weiß gedämpftem Wasserstrich-Ziegel aus Kohlebrand. Der Backstein der Außenfassade wird bis in die Kapelle fortgeführt.

Neubau Krematorium St. Gallen
Public buildings, recreation and sport
Ort der Ruhe und Geborgenheit
Neubau Krematorium St. Gallen

Dunkelbraune Backsteine schaffen im Krematoriums-Neubau St. Gallen eine Kultur der Vertrautheit. Durch das partielle Lochmauerwerk entstehen interessante Licht- und Schattenspiele.

Kapelle San Bernardo
Renovation
Kapelle San Bernardo
Kapelle San Bernardo

Die Schatten zweier außerhalb der Kapelle angebrachten Balken wandern im Laufe des Tages über die Innenwand aus Backstein und kreuzen sich dort – Referenz auf die Kreuzigung Christis nehmend.

Bremer Landesbank
Office and commercial buildings
Raffiniert bis ins Detail
Bremer Landesbank

Der Neubau der Bremer Landesbank erweist dem historischen Umfeld seine Reverenz und spielt dennoch mit seltener Raffinesse das ganze Potenzial des Baustoffs Backstein aus.

Hessenwaldschule in Weiterstadt
Public buildings, recreation and sport
Energieeffiziente Schullandschaft
Hessenwaldschule in Weiterstadt

In drei hellgrau geschlämmte Backstein-Pavillons gliedert sich der Neubau der Hessenwaldschule in Weiterstadt. Er erfüllt zudem alle Anforderungen eines energieeffizienten Gebäudes.

Stadthaus in Rosario
Detached house/semi-detached house
Haus mit Durchblick
Stadthaus in Rosario

Dieses Stadthaus im argentinischen Rosario punktet mit einem expressiven Minimalismus. Das gekippte Lochziegelmuster und die schräg angeordneten Fenster verstärken diesen Eindruck.

Sala Ayutthaya Hotel
Public buildings, recreation and sport
Tanzende Backsteinmauern
Sala Ayutthaya Hotel

Sala Ayutthaya ist ein Hotel mit 26 Zimmern, in dem wir die lokale Technik des Baus mit handgefertigten Ziegeln erforscht haben, um eine räumliche Wirkung auf die Beschattung und Schattierungen der Wände zu erzielen.

Towers T5 & T6 on Westkaai
Residential building/apartment complex
Extrovertierter Wohnturm
Towers T5 & T6 on Westkaai

Die beiden Türme aus Ziegel komplettieren das neue Wohngebiet am Hafen in Antwerpen und setzen einen ganz eigenen Fokus auf den Baustoff.

Alte Ziegelei – Landbad Bordenau
Public buildings, recreation and sport
Von der Ziegelei zum Landbad
Alte Ziegelei – Landbad Bordenau

Der Entwurf für ein Landbad entwickelt ein starkes äußeres Erscheinungsbild und kann mit seiner Konversion der alten Ziegelei als Anlehnung an die analoge Architektur verstanden werden.